Autor

Philipp Laage lebt als Journalist und Autor in Berlin. Sein Buch »Vom Glück zu reisen« ist im Reisedepeschen Verlag erschienen, Anfang 2020 in der 2. Auflage. Beiträge für die Reisebuch-Reihe The Travel Episodes (Malik/National Geographic). Jury-Mitglied beim VDRJ Columbus-Autorenpreis für Reisejournalismus. Mitgründer des Mammutmarsches (100 Kilometer in 24 Stunden). Hier veröffentlicht er Reportagen, Erzählungen und Essays von unterwegs.

Kontakt: philipp.laage@gmail.com

css.php